Wohnen oder Abwandern? – das ist hier die Frage.

  Frei nach Shakespeare lässt sich der Bericht zur Bevölkerungsentwicklung 2021 lesen. Der Rückgang ist deutlich (unter 300.000). Welche Fehler wurden gemacht? Beim Wohnraum fehlt seit Jahren studentisches Wohnen. Häufig warnten die Betroffenen, gehandelt wurde...

SCHOTTERGÄRTEN…und…und…und

  Die politische Korrektheit findet Prügelknaben als Hilfsmittel, die eigene Identität zu stärken. Gegenüber der politischen Korrektheit kann man keine ANDERE Meinung haben. Solch eine Meinung ist a priori FALSCH, weil die politische Korrektheit per se korrekt,...

Mehr studentischer Wohnraum in Karlsruhe gefordert

Gemeinsam mit Vertretern der Studierendenschaft des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), Daniel Hunyar und Adrian Keller, sowie dem Vertreter der Jungen Liberalen Karlsruhe, Leon Schwend, wurden in einem Runden Tisch mit der FDP-Fraktion Karlsruhe verschiedene...

Traurige Wasserstadt

  Manchmal könnte ich den Eindruck gewinnen, der Sommer kommt für unsere Zuständigen der Brunnenanlagen und der Wasserspiele völlig unvorbereitet. Jedes Jahr aufs Neue hat die Stadtverwaltung riesige Probleme, die Brunnenanlagen im gesamten Stadtgebiet zum...

Ausgewogener Verkehrsentwicklungsplan?

  Der Gemeinderat hat 2012 den Karlsruher Verkehrsentwicklungsplan einstimmig verabschiedet. Bürgerschaft, Politik und alle relevanten Gruppen wurden intensiv an der Erarbeitung beteiligt und haben sich ebenso einstimmig für das Szenario „Stadtverträglichkeit“...

Zukunft für die Außengastronomie

  In vielen Gesprächen ist deutlich geworden, wie nötig es gerade die Gastronomie hat, wieder auf die Beine zu kommen. Wir wollen die Attraktivität unserer Innenstadt erhöhen. Diese lebt auch vom Flair des Südens. Dazu gehören Cafés und Bars mit Außenbestuhlung....